Marco_S14.Kouki's S14a

Hier könnt ihr eure Fahrzeuge und auch euch selber vorstellen. Einfach ein neues Thema erstellen und loslegen. Bilder müssen von externer URL verlinkt werden.
User avatar
kanntenzwerg
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 7440
Joined: 23.05.2004, 19:41
Vorname: Camelot
Spamabfrage: Gombot
Location: am arsch der welt
Contact:

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by kanntenzwerg »

Kannst ja mal nen bild von dem teil zeigen wenn eingebaut 8-)
Gesendet von Ostdeutschland ohne Tapatalk

Image

User avatar
Marco_S14.Kouki
Mitglied
Mitglied
Posts: 216
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Marco_S14.Kouki »

kanntenzwerg wrote:
17.06.2022, 16:20
Kannst ja mal nen bild von dem teil zeigen wenn eingebaut 8-)
Nichts besonderes. Selbe Batterie wie vorher nur anderer Hersteller. Nichts spezielles, ich hab nur die Hoffnung, dass die Qualität etwas besser ist.

IMG_20220617_221232.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
kanntenzwerg
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 7440
Joined: 23.05.2004, 19:41
Vorname: Camelot
Spamabfrage: Gombot
Location: am arsch der welt
Contact:

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by kanntenzwerg »

Aahhh okay...👍
Gesendet von Ostdeutschland ohne Tapatalk

Image

User avatar
Looter
Vielschreiber
Vielschreiber
Posts: 4259
Joined: 12.04.2013, 15:01
Spamabfrage: ドリフト  

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Looter »

Ich Kauf immer die billigste im Baumarkt. Die kostet so 40-50 Euro und dann tut's auch nicht wenn wenn sie kaputt geht. :mrgreen:

Sie wurde dieses Jahr schon drei vier Mal tiefenentladen und lebt immer noch überraschenderweise. :dance:

User avatar
Marco_S14.Kouki
Mitglied
Mitglied
Posts: 216
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Marco_S14.Kouki »

Looter wrote:
20.06.2022, 10:12
Ich Kauf immer die billigste im Baumarkt. Die kostet so 40-50 Euro und dann tut's auch nicht wenn wenn sie kaputt geht. :mrgreen:

Sie wurde dieses Jahr schon drei vier Mal tiefenentladen und lebt immer noch überraschenderweise. :dance:
Ja ich denk mal das Problem ist einfach dass die Zellen zu klein sind. Ist ja nur 40 statt 60Ah. Hab mich gestern mal mit Martin unterhalten und er meinte es ist häufig so, dass die kleinen öfter kaputt gehen weil sie kleinere Zellen haben und nicht so lange mit machen. Wird sich zeigen mit der Zeit ob ich irgendwie ne große verbauen muss oder ob es die kleine für mehr Geld doch länger tut.

User avatar
J.Lindmann
Boardinventar
Boardinventar
Posts: 17412
Joined: 19.08.2010, 11:32
Vorname: Carsten
Spamabfrage: wer weiß..
Location: Neuendorf b.E. / Schleswig Holstein
Contact:

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by J.Lindmann »

Ich kill auch fast jedes Jahr eine von den kleinen Batterien.
Wenn ich im Winter mal vergesse, sie abzuklemmen und das Auto 8 Wochen rumsteht, ist es um die Batterie schon geschehen.
Bitte denken Sie an die Umwelt, bevor Sie den DLPG ausdrucken!
Image
Mein Schleifmobil - Specs & Bilder...alles was das Herz begehrt

User avatar
J.Lindmann
Boardinventar
Boardinventar
Posts: 17412
Joined: 19.08.2010, 11:32
Vorname: Carsten
Spamabfrage: wer weiß..
Location: Neuendorf b.E. / Schleswig Holstein
Contact:

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by J.Lindmann »

edit..falscher Thread
Bitte denken Sie an die Umwelt, bevor Sie den DLPG ausdrucken!
Image
Mein Schleifmobil - Specs & Bilder...alles was das Herz begehrt

User avatar
Marco_S14.Kouki
Mitglied
Mitglied
Posts: 216
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Marco_S14.Kouki »

J.Lindmann wrote:
23.06.2022, 12:00
Ich kill auch fast jedes Jahr eine von den kleinen Batterien.
Wenn ich im Winter mal vergesse, sie abzuklemmen und das Auto 8 Wochen rumsteht, ist es um die Batterie schon geschehen.
Das komische war ja, dass nix an war. Aber ich hab mal ausgerechnet. Es reicht glaub ich das Innenraumlicht an zu lassen. Dann ist die kleine 40Ah in 24h platt.

User avatar
J.Lindmann
Boardinventar
Boardinventar
Posts: 17412
Joined: 19.08.2010, 11:32
Vorname: Carsten
Spamabfrage: wer weiß..
Location: Neuendorf b.E. / Schleswig Holstein
Contact:

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by J.Lindmann »

Irgendwelche Verbraucher hast du ja dennoch.
Ob das Steuergerät dauerhaft versorgt ist, weiß ich nicht, aber zumindest NATS ist ja dauerhaft aktiv.
Und das NATS sitzt ja auch mit m Motorsteuergerät.

Bei einer normalgroßen Batterie ist das wahrscheinlich überhaupt kein Thema, aber bei diesen kleinen Knopfzellen, die wir da vorne drin haben reicht das dann wohl schon für ne Tiefentladung.
Aber welcher Spannung spricht man eigentlich von einer Tiefenladung bei den Bleiakkus?
Bitte denken Sie an die Umwelt, bevor Sie den DLPG ausdrucken!
Image
Mein Schleifmobil - Specs & Bilder...alles was das Herz begehrt

User avatar
Marco_S14.Kouki
Mitglied
Mitglied
Posts: 216
Joined: 12.12.2017, 14:38
Vorname: Marco
Spamabfrage: boosted
Location: near Frankfurt

Re: Marco_S14.Kouki's S14a

Post by Marco_S14.Kouki »

J.Lindmann wrote:
24.06.2022, 10:25
Irgendwelche Verbraucher hast du ja dennoch.
Also Ruhestrom lag bei 0,3 Milliampere. Der ist kurz immer auf 0,5 gesprungen wenn die LED vom NATS geblinkt hat.